DWA-Landesverbandstagung NRW 2019

Der DWA-Landesverband NRW lädt für Mittwoch, 3. Juli 2019 zu seiner Landesverbandstagung nach Recklinghausen ein. Im Rahmen unserer Tagung beschäftigen wir uns mit den Rahmenbedingungen für Arbeitsplätze in der Wasser- und Abfallwirtschaft. Dabei setzen wir einen Fokus auf die Anforderungen an das Personal, die Anforderungen an die Technik und auch an das Unternehmen der Zukunft, insbesondere vor dem Hintergrund der rasanten Weiterentwicklung der Digitalisierung in unserer Branche. Die Tagung wird weitgehend einzügig organisiert und adressiert ihr Vortragsprogramm an das Personal in der Wasserwirtschaft, einschließlich der Mitglieder unserer Nachbarschaften. Diese sind auch 2019 wieder eingeladen, kostenlos an der Landestagung teilzunehmen. Die Teilnehmer/ innen der Landestagung erwartet ein attraktives und zukunftsgerichtetes Vortragsprogramm mit aktuellen und zielgruppenspezifischen Themen.

Mitgliederversammlung

Traditionsgemäß findet vor der Mittagspause die Mitgliederversammlung des Landesverbandes NRW statt; die Teilnahme an der Versammlung ist für DWA-Mitglieder in NRW kostenlos.

Fachausstellung und Ausstellerforum

Die Tagung wird von einer Fachausstellung begleitet. Im Ausstellerforum im Rahmen des Vortragsprogramms haben die Aussteller die Möglichkeit, unter dem Motto „Innovationen als Motor der Umweltentwicklung“ innovative und zukunftsorientierte Dienstleistungen und Produkte im Rahmen einer fünfminütigen Präsentation vorzustellen.